NEWS

Interne Weiterbildung an der Karl-Franzens-Universität Graz

Univ.-Prof.in Dr.in Christa Neuper, Rektorin der Karl-Franzens-Universität Graz

Bildung wird an der Karl-Franzens-Universität Graz groß geschrieben. An den neuesten technischen, wissenschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklungen sollen auch unsere rund 4.000 MitarbeiterInnen teilhaben: Die Universität unterschützt sie mit einer breiten Palette an erstklassigen und leistbaren Weiterbildungsprogrammen.

Dazu ist UNI for LIFE unsere kompetente Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um den beruflichen Fortschritt und die persönliche Entwicklung. Unsere Weiterbildungsgesellschaft garantiert, dass die angebotenen Kurse und Seminare stets am Puls der Zeit sind. Das Programm zur internen Weiterbildung, das Sie in Händen halten, wurde speziell auf die Bedürfnisse der Uni-MitarbeiterInnen zugeschnitten. Ich lade Sie herzlich ein, darin zu schmökern, und bin mir sicher, dass Ihnen das Angebot entgegenkommen wird. Entdecken Sie Neues für sich und Ihren Beruf und unterstützen Sie so auch Ihre Universität! Denn bestens ausgebildete MitarbeiterInnen sind das Herzstück jeder erfolgreichen Institution.

Unsere Mission

Stephan Witzel, Geschäftsführer UNI for LIFE
Mag. Stephan Witzel, Geschäftsführer UNI for LIFE

Das Ziel von UNI for LIFE, der größten universitären Weiterbildungseinrichtung Österreichs ist es, die individuellen Interessen und Karrieren aller Fort- und Weiterbildungsinteressierten durch arbeitsplatzorientierte und hochkarätige Fort- und Weiterbildungen zu fördern. Gleichzeitig wird akkreditierte Spitzenqualität, internationales Wissen und Innovation aus erster Hand, modernes wissenschaftliches Niveau, hoher Praxisbezug und zeitnahe berufliche Verwertbarkeit garantiert. Alle Fort- und Weiterbildungen werden gezielt für spezielle Anspruchsgruppen ausgewählt, damit nicht nur den individuellen Bedürfnissen sondern auch den jeweiligen Arbeitserfordernissen zielgerichtet entsprochen werden kann.

Lebenslanges Lernen an der Karl-Franzens-Universität Graz

Das Team der Personalentwicklung
Mag.a Julia Goldgruber, Michaela Kotnik, MSc, Mag.a Irene Trummer, Mag.a Kerstin Käfer

Geeignete, gut ausgebildete und zufriedene Mitarbeiter/innen sind das wichtigste Gut einer Organisation, ohne motivierte Mitarbeiter/innen kann kein Unternehmen erfolgreich sein. Der Universität Graz ist es daher ein besonderes Anliegen, die Potentiale der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu fördern, neue Inhalte zu vermitteln und gezielt zur Festigung und Erweiterung der Kompetenzen der Universitätsmitarbeiter/innen beizutragen.

Im internen Weiterbildungsprogramm der Personalentwicklung finden sich interessante Seminare zu organisationsspezifischen bzw. maßgeschneiderten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in den Themenbereichen Gesundheitsmanagement, Arbeitsorganisation, Kommunikation & Persönlichkeit sowie Lehre und Forschung. Bei der Planung wurde auf aktuelle Entwicklungen und Anforderungen sowohl im wissenschaftlichen als auch im allgemeinen universitären Bereich eingegangen.

Über Rückmeldungen zu den einzelnen Seminaren und/oder Anregungen zu neuen Inhalten und Themen freuen wir uns sehr, damit wir unser Programm weiterhin verbessern und an Ihre Bedürfnisse anpassen können.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
Ihre Personalentwicklung

Seminar der erfrischend anderen Art

19.05.2016

UNI for LIFE Geschäftsführer Mag. Stephan Witzel lud diese Woche ein Abteilungsteam der Karl-Franzens-Universität Graz zum Plan- und Rollenspiel „Fabrik im Seminarraum“ ins Palais Kottulinsky. Die TeilnehmerInnen hatten als Team die Gelegenheit...

Neuer UNI for LIFE Geschäftsführer

23.02.2016

Mag. Stephan Witzel ist seit 15. Februar 2016 neuer Geschäftsführer der Weiterbildungsgesellschaft der Karl-Franzens-Universität. Nach langjähriger Erfahrung im Bereich Qualifizierung und Personalentwicklung will der 42-Jährige das Angebot von...

Interne Weiterbildung - NEUES Kursprogramm

18.01.2016

Das neue Kursprogramm SS 2016 der Internen Weiterbildung ist verfügbar. Nähere Informationen dazu in der Broschüre oder im Unterbereich Interne Weiterbildung.