NEWS

Orientierung und Know-how im „War of Talents“

Donnerstag, 14. September 2017

Die Human-Resource-Arbeit der Zukunft erfordert gestalterischen Mut - nicht zuletzt, weil Planbarkeit immer schwieriger wird und Menschen, nicht Prozesse, im Zentrum des vorwärts gewandten unternehmerischen Denkens und Handelns stehen. Der Masterlehrgang „Human Resource Management“ zeigt ab 13. Oktober 2017 neue Wege im Umgang mit Personal zwischen Komplexität, Flexibilität und Individualität auf.

Erfolgsfaktor Mensch(lichkeit)

Denn simple Rezepte zum Nachkochen taugen bei Human Resource Prozessen nicht. Das bestätigen praxisnah Experten aus dem heimischen Personalwesen, wie etwa Mag. Andrea Vasvary, MBA, ihres Zeichens Personalleiterin bei Spar Österreich.

Der „War of Talents“ ist im vollen Gang. Deshalb hat man im Bereich des Personalrecruitings längst alte Trampelpfade verlassen bzw. neue hinzugefügt und schließt mittels digitaler Business-Netzwerken wie Xing, Linkedin und Co zur Generation Y auf. War der Personaler früher eher administrativ tätig, verändert er sich immer stärker zum Personalberater im Unternehmen und übernimmt zunehmend die Rolle eines internen Headhunters.

Effektives Human Resource Management ist Schnittstelle und Schlüssel für den Gesamterfolg eines Unternehmens. Noch bis 22. September 2017 können sich zukünftige AbsolventInnen anmelden.

Alle Infos zum Masterlehrgang „Human Resource Management“ finden Sie HIER.