Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Der Kern guter Beratung

Donnerstag, 16.12.2021

Unsichere Zeiten verändern auch die Anforderungen an und in der Versicherungsbranche. Eine Konstante für erfolgreiches Beraten von VersicherungskundInnen bleibt aber Weiterbildung. Akad. Vkfm. Gunther Riedlsperger, Obmann-Stellvertreter des Fachverbandes der Versicherungsmakler und Geschäftsführer von Styria West Versicherungsmakler und Schadenservice GmbH & Co KG, im Gespräch über die Herausforderungen der Corona-Krise und die Chancen durch Weiterbildung.

Die Pandemie hat die Versicherungsbranche verändert. Neben neuen Herausforderungen, für den Versicherungsverband und die Fachorganisationen, sowie jede einzelne in dieser Branche tätige Person, brachte sie aber auch neue Chancen mit sich. Während die Umstellung auf das Arbeiten im Homeoffice nicht immer leicht war, brachte die Pandemie auf KonsumentInnenseite mehr Zeit und ein neues Bewusstsein für Vorsorge mit sich. „Man hat gemerkt, dass die KonsumentInnen gerade im ersten Lockdown auf einmal Zeit hatten für die Überarbeitung ihrer Verträge. Sie waren auch zugänglich für neue Vorschläge, beispielsweise in der Personenversicherung und haben sich mehr Gedanken gemacht, welche Art Absicherung für sie sinnvoll sei“, bestätigt Riedlsperger.

Um diese proaktiven KundInnen bestmöglich beraten zu können, braucht es das nötige Fachwissen. Laut Riedlsperger spielt „das Thema Weiterbildung immer eine ganz beachtliche Rolle. Gerade aufgrund des Fach- und Arbeitskräftemangels ist und bleibt Aus- und Fortbildung einfach das Kernelement einer guten Beratung von VersicherungskundInnen.“ Die richtige Wahl der Weiterbildung hat hier große Bedeutung. „Es gibt sehr umfangreiche Bildungsangebote. Der Markt, der hier entstanden ist, ist nicht mehr unbeträchtlich. Wer sich bewusst ist, in welchem Bereich er/sie genau eingesetzt werden möchte, findet sicher genau die passende Aus- oder Weiterbildung.“ Eine entsprechende Spezialisierung nach persönlichen Interessen, steht für Riedlsperger außer Frage. Jede berufliche Höherqualifizierung, egal in welchem Lebensaltersbereich, führt für ihn nicht nur zu persönlichem Wachstum, sondern schlussendlich zu mehr Sicherheit und Zufriedenheit im Tun. Auch VersicherungskundInnen profitieren von BeraterInnen, die am Puls der Zeit arbeiten und sie in ihrer persönlichen Situation verstehen und unterstützen.

Eine einzigartige Spezialausbildung und Vertiefung für Führungskräfte, Führungskräftenachwuchs sowie AbsolventInnen der Versicherungswirtschaft bietet der dreisemestrige Masterlehrgang Versicherungswirtschaft (MBA Insurance), der am 4. März 2022 startet.

Mehr Details zum MBA Insurance

Informieren Sie sich auch beim kostenlosen Online Infoevent am 20. Jänner 2022 von 17.00 bis 18.00 Uhr über die berufsbegleitende Ausbildung >> Anmeldung zum Online Infoevent „MBA Insurance“

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs:

Ende dieses Seitenbereichs.