Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Neu: LL.M. Wirtschaftsrecht

Montag, 16.10.2017

Nächstes Jahr startet erstmals der neue Masterlehrgang LL.M. Wirtschaftsrecht. Klarer Fokus des Lehrgangs ist die anwendungsorientierte Vermittlung von Wirtschaftsrecht, insbesondere von privatem Wirtschaftsrecht und Steuerrecht, sowie von zentralen Aspekten der Marktorganisation.

Schlüsselqualifikationen trainieren

Die TeilnehmerInnen lernen, komplexe Lebenssachverhalte aus verschiedenen wirtschaftsrechtlichen Perspektiven methodisch einwandfrei zu analysieren, rechtswissenschaftliche Argumentationsstrukturen zu entwickeln und mit betriebswirtschaftlichen Fragestellungen zu kombinieren. Schlüsselqualifikationen, wie Verhandlungstechniken, Legal English oder Grundlagen der Vertragsgestaltung werden praxisnah vermittelt. So kann beispielsweise im ersten universitären Moot Court Verhandlungsraum wie bei Gericht verhandelt werden und mit realitätsnahen Settings in professioneller Umgebung Kernkompetenzen (nach)geschärft werden. „Der Arbeitsmarkt verlangt nach einer vertieften und praxisorientierten Ausbildung in wirtschaftlichen und wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen“, stellt der stellvertretende wissenschaftliche Leiter, Univ.-Prof. Dr. Johannes Zollner, fest.

Verbindung von Wirtschaft und Recht

Absolutes Novum ist dabei die gemeinsame Zulassung von JuristInnen und BetriebswirtInnen. Um den unterschiedlichen Vorkenntnissen der TeilnehmerInnen Rechnung zu tragen, sind zu Beginn des Lehrgangs unterschiedliche Module für JuristInnen und BetriebswirtInnen vorgesehen. „In der Praxis sind Betriebswirtschaft und Recht schwer zu trennen. Um wechselseitiges Verständnis und damit auch funktionierende Problemlösungsansätze zu entwickeln, sind AbsolventInnen der Rechtswissenschaften und AbsolventInnen der Betriebswirtschaftslehre gut beraten, in der jeweils anderen Disziplin über solide Grundkenntnisse zu verfügen und sie in den wirtschaftsnahen Spezialgebieten zu vertiefen“, so Univ.-Prof.in Dr.in Tina Ehrke-Rabel, wissenschaftliche Leiterin des Lehrgangs.

Zwei Starttermine

Der LL.M. Wirtschaftsrecht baut auf den bereits jahrelang bestehenden Universitätslehrgang Rechnungswesen für JuristInnen auf. So gibt es im Jahr 2018 bereits im Frühjahr einen exklusiven Starttermin für Personen mit umfangreichen wirtschaftsrechtlichen Vorerfahrungen. Im Herbst 2018 startet dann der gesamte Lehrgang.

Beim Infoabend am 8. November 2017 um 19:00 Uhr erfahren InteressentInnen alles Wissenswerte zum neuen Lehrgang!

>>Weitere Informationen

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs:

Ende dieses Seitenbereichs.