Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

System Schule neu gedacht

Dienstag, 23.06.2020

Das System Schule steht unter Druck. Lisa Kaiser, MSc, BSc, Bakk.phil., Schulpsychologin und Vortragende im Universitätskurs "Schulpsychologie", berichtet im Interview über die aktuelle Situation und die Notwendigkeit schulpsychologischer Fähigkeiten im Schulalltag.

https://youtu.be/_hO1dcU3gSc

Leistungsdruck, Interkulturalität, aber auch die Corona-Krise stellen das System Schule aktuell vor sehr große Herausforderungen und machen die Inklusion schulpsychologischer Fähigkeiten und Beratung zu einem wesentlichen Thema. PädagogInnen, LehrerInnen und DirektorInnen sehen sich neben ihren fachlichen Tätigkeiten auch mit zahlreichen sozialen Problemstellungen, mit denen SchülerInnen und Eltern auf sie zu kommen, konfrontiert. Ein Nährboden, sich im Bereich Schulpsychologie weiterzubilden, um künftig unterstützend und beratend zur Seite zu stehen und individuelle Problemlösungen anbieten zu können.

Der in Österreich einzigartige Universitätskurs "Schulpsychologie" liefert das Rüstzeug, wenn in Schulen Rahmenbedingungen aus den Fugen geraten und ExpertInnen gefordert sind, innerhalb und außerhalb des Schulsystems schulpsychologisch tätig zu werden.

Mehr Informationen und Anmeldung zum berufsbegleitenden Universitätskurs finden Sie HIER.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs:

Ende dieses Seitenbereichs.