Beginn des Seitenbereichs: Unternavigation:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Neuigkeitensuche

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Zertifikatsverleihung im Palais Attems

20 AbsolventInnen des Masterupgrades "Lehrer und Lehrerinnen der Gesundheits- und Krankenpflege" feierten am Donnerstag, den 8. Februar 2018, ihren Abschluss. In den barocken Prunkräumen des Palais Attems in der Grazer Innenstadt fand der Kooperationslehrgang der Universität Graz und des Landes Steiermark seinen festlichen Ausklang.

In ihren Grußworten lobte Frau Mag.a Dr.in Karin Pesl-Ulm, pädagogische Leiterin des Lehrgangs, die Herrn Landesrat Mag. Christopher Drexler vertrat, noch einmal die ausgezeichneten Leistungen der AbsolventInnen. Während Univ.-Prof. Dr. Rudolf Egger, wissenschaftlicher Leiter des Lehrgangs, auf den persönlichen Mehrwert, den solch eine Weiterbildung trotz aller Entbehrungen und Anstrengungen mit sich bringt, verwies, hob UNI for LIFE Geschäftsführer Mag. Stephan Witzel in seiner Rede den betriebswirtschaftlichen Nutzen hervor.

Nach den Festreden durften sich die AbsolventInnen über ihre Diplomrollen mit dem Titel "Master of Science in Pflegepädagogik (MSc)" freuen. Abschließend wartete als kulinarisches Highlight noch ein steirisches Buffet.

Wir gratulieren allen AbsolventInnen zu ihren herausragenden Leistungen und wünschen ihnen alles Gute für ihre berufliche Zukunft!

Fotos: UNI for LIFE

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.