Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Therapie von Lernschwächen/Lernstörungen

01.02.2019 00:00
Bildung & Soziales
Anmeldeschluss Masterlehrgang

Der Universitätslehrgang wird in zwei Teilen angeboten. Im dreisemestrigen ersten Teil wird Grundwissen über den Erwerb der schriftsprachlichen und der Rechenleistungen, über die Symptomatik von Lernstörungen, deren Diagnostik sowie ein umfassender Einblick in Behandlungsmethoden (Schwerpunkt: Dyslexie) vermittelt, welches in einem ausführlichen Praktikum vertieft und im Rahmen einer Falldokumentation festgehalten werden soll. Im optional darauf aufbauenden dreisemestrigen zweiten Teil wird das Wissen zu Lernstörungen vertieft und erweitert und die TeilnehmerInnen werden an das forschungsorientierte Arbeiten im Bereich Lernstörungen herangeführt.

Weitere Informationen finden Sie HIER.

Kontakt

Mag. Sandra Kainz
E-Mail: sandra.kainz(at)uni-graz.at
Telefon: +43 316 380 - 1122

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.