Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Karriereprogramm für Wissenschafterinnen 2022 – Kompetenzen, Strategien und Netzwerke (Einjähriges Förderprogramm)


Chancengleichheit & Karriere

Der Umfang pro Teilnehmer*in beträgt 150 Stunden, 6 ECTS-Punkte

  • Kick-off: 2 Stunden
  • Acht Seminare: halb- bis dreitägig, 120 Stunden
  • Gruppencoaching: zu zwei Seminarthemen, 7 Stunden pro Teilnehmerin
  • Einzelcoaching: 2 Einzelstunden pro Teilnehmerin
  • Expertinnengespräche u.a. im Rahmen der Seminare, 3 Stunden
  • Workshop Bewerbungstraining: 8 Stunden
  • Zwei Workshops „Kollegiale Beratung“: je 4 Stunden
     

Lernziele

  • Standortbestimmung und Entwicklung von beruflichen Prioritäten
  • Strategische Herangehensweisen in der Karriereplanung
  • Wissenschaftsorganisationsbezogene Skills für den beruflichen Alltag
  • Einblick in die (informellen) Strukturen von Universitäten
  • Vernetzung

Facts im Überblick

Dauer 8 Seminare; 150 Stunden
Umfang 6 ECTS
Sprache Deutsch
Unterrichtszeiten Jänner bis Dezember 2022
Kosten 130,–
Ort Universität Graz

ANMELDESCHLUSS: 11. Oktober 2021

Zielgruppe

  • DissertantInnen (auch künstlerische Dissertation) und weibliche Post-Docs aller Fachbereiche von Universität Graz, Technischer Universität, Medizinischer Universität und der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz

Teilnahmebedingungen

  • Anmeldeformular
  • Gegebenenfalls ein persönliches Vorgespräch
  • Kostenbeitrag ist einzuzahlen (Stornogebühr im Falle einer Absage nach der Anmeldefrist)

Weitere Informationen, alle Termine und Anmeldung:
Karriereprogramm für Wissenschafterinnen

Eine Veranstaltung der Koordinationsstelle für Geschlechterstudien & Gleichstellung im Rahmen der Kooperation „Potenziale“ von Universität Graz, Technischer Universität Graz, Medizinischer Universität Graz und Universität für Musik und darstellende Kunst Graz.

KONTAKT

Ansprechpartnerin

Ilse Wieser

Koordinationsstelle für Geschlechterstudien und Gleichstellung

Telefon:+43 316 380 - 1020


Referentinnen

Expertinnen der vier Grazer Universitäten und Trainerinnen mit universitärer Erfahrung

VERANSTALTER

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs:

Ende dieses Seitenbereichs.