Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Die Kunst, zu sprechen und dabei auch zu überzeugen


Kommunikation & Persönlichkeit

Sicheres und authentisches Auftreten vor Publikum

Ob virtuell oder im direkten persönlichen Kontakt: Um Menschen zu überzeugen und darüber hinaus auch zu begeistern, braucht es mehr als Fakten und Fachkompetenz. Das beste Argument, die innovativste Idee oder das vielversprechendste Projekt genügen alleine für sich oftmals nicht. Schlüssige Argumentation und eine individuelle persönliche Note ermöglichen ein sicheres und authentisches Auftreten vor Publikum und unterstützen Sie bei rhetorischem Handeln jeglicher Art als Form von Eigenmarketing.

Ziel dieses Seminars ist es, die (Weiter-)Entwicklung Ihres persönlichen Rede- und Präsentationsstiles durch aktive Erfahrungs- und Reflexionsphasen zu unterstützen. In Anbetracht der aktuellen Entwicklungen wird gezielt auf Unterschiede hinsichtlich persönlicher und virtueller Settings eingegangen.

Das Seminar unterstützt Sie u. a. mit folgenden Inhalten:

  • Gegebenheiten persönlicher & virtueller Settings
  • (Weiter-)Entwicklung Ihres persönlichen Rede- und Präsentationsstiles
  • Übereinstimmungen und Unterschiede in Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Körpersprache und ihre Wirkung
  • Rhetorische Mittel
  • Präsentationstechniken

Facts im Überblick

Dauer 1 1/2 Tage
Sprache Deutsch
Unterrichtszeiten 23. März 2021, 9.00–16.00 Uhr; 24. März 2021, 9.00–13.00 Uhr
Kosten EUR 30,– (interner Preis); EUR 305,– (externer Preis)
Ort Je nach aktueller Lage – Präsenzseminar oder online

NÄCHSTER STARTTERMIN: 23. März 2021

ANMELDESCHLUSS: 8. März 2021

Zielgruppe

  • Interessierte MitarbeiterInnen des allgemeinen und wissenschaftlichen Universitätspersonals

KONTAKT

Organisatorische Leitung

Mag.phil. MA.

Elena Horwath

Mag.phil. MA. Elena Horwath Telefon:+43 316 380 - 1276

Mo-Do: 8.00-16.00 Uhr

Ansprechpartnerin für Inhalte

Mag.phil. Bakk.phil.

Julia Goldgruber

Telefon:+43 316 380 - 1851


Mo.-Fr.: 8-16 Uhr

Referentin

Mag.a Barbara Schneeberger

Büro für Internationale Beziehungen (Universität Graz), selbstständige und eingetragene Supervisorin, Coach und Unternehmensberaterin (R.E.G. – Reflektieren.Entwickeln.Gestalten. GesbR)

VERANSTALTER

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs:

Ende dieses Seitenbereichs.