Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Umgang mit Veränderungen


Kommunikation & Persönlichkeit

Dynamiken und Wirkung von Veränderungen und Krisen

Das Seminar unterstützt Sie u.a. mit folgenden Inhalten:

  • VUCA-Welten
  • Veränderungs- und Krisenmodelle und deren Dynamiken
  • Ressourcenorientierte Biographiearbeit
  • Aktuelle Identitätskonzepte
  • Emotionen und Widerstände in Phasen der Veränderung
  • Resilienzkonzept und integrative Zugänge zu Veränderung

Ziele dieses Seminars:

  • Auseinandersetzung mit den Dynamiken und Wirkungen von (organisatorischen) Veränderungen und Krisen
  • Reflexion des eigenen Umgangs mit Veränderungen
  • Kennenlernen der Konzepte von „Resilienz“, „Antifragilität“ und „Locus of Control“
  • Weiterentwicklung der persönlichen Strategien im Umgang mit Veränderungen

Facts im Überblick

Dauer 1 Tag
Sprache Deutsch
Unterrichtszeiten 1. Juni 2021, 9.00 bis 16.00 Uhr
Kosten EUR 20,– (interner Preis); EUR 242,– (externer Preis)
Ort Je nach aktueller Lage – Präsenzseminar oder online

NÄCHSTER STARTTERMIN: 1. Juni 2021

ANMELDESCHLUSS: 17. Mai 2021

Zielgruppe

  • Führungskräfte und MitarbeiterInnen der Universität Graz

KONTAKT

Organisatorische Leitung

Mag.phil. MA.

Elena Horwath

Mag.phil. MA. Elena Horwath Telefon:+43 316 380 - 1276

Mo-Do: 8 am to 4 pm

Ansprechpartnerin für Inhalte

Mag.phil. Bakk.phil.

Julia Goldgruber

Telefon:+43 316 380 - 1851


Mo.-Fr.: 8-16 Uhr

Referentin

Dipl.-Ing.in Sabine Pelzmann, MBA MSc

integrative Unternehmensberaterin, Lehrsupervisorin, Lektorin, Coach, Bildhauerin und Autorin. Sie arbeitet als Lehrbeauftragte an mehreren Universitäten zu Leadership, Systemtheorie und Organisationsentwicklung

VERANSTALTER

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs:

Ende dieses Seitenbereichs.