Library and Information Studies, MSc (Aufbaulehrgang)

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:


Führung und Management im Bibliotheks- und Informationswesen 

  • Dauer: 2 Semester, berufsbegleitend
  • Umfang: 60 ECTS
  • Ort: Karl-Franzens-Universität Graz
  • Abschluss: Master od Science (Library and Information Studies) (MSc)
  • Nächster Starttermin: geplant 2020

Inhalte und Ziele

Der Lehrgang Library and Information Studies, MSc Aufbaulehrgang vermittelt vertiefte betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Fähigkeiten für Führungs- und Managementaufgaben in Bibliotheken und Informationseinrichtungen. Die Studierenden wenden beim Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit aus dem Bibliotheks- und Informationswesen Methoden und Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens an. Der Lehrgang schließt mit der Präsentation der Ergebnisse im Rahmen einer Masterprüfung ab.

Der Aufbaulehrgang folgt einem zweisemestrigen Aufbau, der in Blocklehrveranstaltungen vertiefte theoretische Inhalte, aufbauend auf den Grundlehrgang, vermittelt. Der Aufbaulehrgang ermöglicht durch ein breites Angebot an Wahlfächern die fachliche Spezialisierung und kann berufsbegleitend absolviert werden.

Parallellehrgänge werden an den Universitäten Wien (in Kooperation mit der Österreichischen Nationalbibliothek), Salzburg und Innsbruck angeboten.

Absolventinnen und Absolventen des Universitätslehrgangs Library and Information Studies (Grund- und/oder Aufbaulehrgang) stehen qualifizierte und höher qualifizierte Tätigkeitsbereiche in Bibliotheken und Informationseinrichtungen offen. Weitere Arbeitsfelder sind stark informationsbezogene Tätigkeiten in größeren und informationsintensiven Organisationen, zum Beispiel im Informations- und Wissensmanagement, im Online-Marketing oder im Bereich von Competitive Intelligence.

Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte http://ub.uni-graz.at/de/ueber-uns/aus-und-fortbildungen/universitaetslehrgang

Zielgruppe

  • AbsolventInnen des Grundlehrganges, die einen höher qualifizierten Tätigkeitsbereich anstreben.

Zulassungsvoraussetzungen

  • Positiv absolvierter Grundlehrgang und ein im In- oder Ausland abgeschlossenes facheinschlägiges Studium im Mindestausmaß von 180 ECTS Anrechnungspunkten

Module

Modul 8: Managementportfolio für das Bibliotheks- und Informationswesen
Modul 9: Aktuelles Themenportfolio aus dem Bibliotheks- und Informationswesen
Modul 10: Masterarbeit und Masterseminar
Gebundene Wahlfächer: wählbar aus den Modulen 8 und 9

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs:

Anmeldung

Informationen

Programm-Management

Cristina Nicolae

Telefon:+43 316 380 - 1434

Wissenschaftliche Leitung

Uni Graz

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.