Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Professional MBA Controlling, Finance and Accounting


Berufsbegleitende Ausbildung im Controlling

Zielsetzung des Masterlehrgangs Professional MBA Controlling, Finance and Accounting ist die Vermittlung eines umfassenden fachlichen, methodischen und persönlichen Knowhow über die wesentlichen Instrumente des Controllings, Finance und Accountings. Neben den betriebswirtschaftlichen Grundlagen werden den TeilnehmerInnen Kennzahlen, Budgetierung, wertorientierte und sozial nachhaltige Steuerung, internationale Rechnungslegung, betriebliche Finanzwirtschaft, Finanzmärkte und Finanzinstrumente, Portfoliomanagement vermittelt. Besonderer Wert wird auf praktische Beispiele, Fallstudien sowie eine ausgewogene Mischung von Wissenschaft und Praxis gelegt. Unterrichtssprache des Lehrgangs ist Deutsch.

Vermittlung umfassenden Wissens über die Instrumente des Controlling, Finance und Accounting

Den AbsolventInnen des Masterlehrgangs stehen vielfältige Möglichkeiten im mittleren und höheren Management in allen Bereichen der Wirtschaft und Industrie offen, insbesondere in erwerbswirtschaftlichen Unternehmen und in international operierenden Unternehmen, in Finanzinstitutionen, aber auch in Non-Profit Organisationen und in der öffentlichen Verwaltung.

Facts im Überblick

Dauer 3 Semester, berufsbegleitend
Umfang 90 ECTS
Sprache Deutsch mit englischsprachigen Sequenzen
Unterrichtszeiten freitags von 14.30 bis 20.30 Uhr, samstags von 08.30 bis 16.30 Uhr
Kosten EUR 13.400,-
Ort Universität Graz
Abschluss Master of Business Administration (MBA)

NÄCHSTER STARTTERMIN: 2. Oktober 2020

ANMELDESCHLUSS: 6. September 2020

Zielgruppe

  • Personen, die grundlegende und vertiefende Kenntnisse zu den Themen Controlling, Finance und Accounting erwerben möchten
  • Personen, die bereits Fachleute in diesen Gebieten sind und ihr bisheriges Wissen auf eine breitere, aktuelle und praxiserprobte Basis stellen wollen
  • Personen ab der mittleren Führungsebene, insbesondere Führungskräfte und Führungskräftenachwuchs

Zulassungsvoraussetzungen

  • Abschluss eines betriebswirtschaftlichen, volkswirtschaftlichen und/oder rechtswissenschaftlichen Studiums oder Universitätslehrganges, -kurses der Universität Graz oder eines anderen gleichwertigen Studiums an einer anerkannten inländischen oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung
  • oder Nachweis über eine gleichwertige Qualifikation mit mindestens dreijähriger Berufserfahrung
  • Nachweis für die allgemeine Universitätsreife soweit kein Studienabschluss vorliegt

Bewerbung

Für die Bewerbung sind der Nachweis über die Erfüllung der Zulassungsvoraussetzungen und sonstigen beruflichen Qualifikationen sowie ein Lebenslauf und ein Motivationsschreiben, in dem Gründe für eine Teilnahme und die mit der Absolvierung des Universitätslehrganges angestrebten Ziele ausgeführt werden, vorzulegen.

Lehrgangsinhalte

  • Strategic Management
  • Marketing Management
  • Information Management
  • Organisation and Project Management
  • Organisational Behaviour and Human Resources
  • Management Accounting
  • Financial Management
  • Financial Accounting
  • Managerial Economics
  • Legal Aspects of Management

  • Advanced Management Accounting
  • International Accounting
  • Group Accounting
  • Corporate Finance
  • Investment Analysis
  • Capital Market Research
  • Capital Budgeting
  • Planning and Budgeting
  • Tax Planning
  • Case Studies

  • Strategic Management Accounting
  • Value-based Management
  • Financial Analysis
  • Portfolio Theory
  • Portfolio Management
  • Derivatives and Financial Engineering
  • Cash Management and Treasury
  • International Financial Management
  • Communication in Financial Markets
  • Masterseminar
  • Masterarbeit
  • Masterprüfung

Modernes Management von Unternehmungen setzt fundiertes Fach- und Methodenwissen der Gebiete Controlling, Finance und Accounting voraus. Vor diesem Hintergrund beschäftigt sich dieser Professional MBA mit dem internen und externen Rechnungswesen, mit der betrieblichen Finanzwirtschaft und der Kapitalmarktforschung als den essentiellen Werkzeugen der modernen Unternehmensführung. Der Lehrgang bietet den TeilnehmerInnen eine umfassende, angewandte und zugleich wissenschaftlich fundierte Plattform zur Erlangung und Vertiefung der notwendigen Kenntnisse. Dadurch sollen die AbsolventInnen in der Lage sein, sich ständig verändernden Herausforderungen zu begegnen, die Interdependenzen zwischen verschiedenen Bereichen zu erkennen und sie sachgerecht und zielorientiert für das Unternehmen umzusetzen.

Univ.-Prof. Dr. Edwin Fischer
Wissenschaftlicher Leiter

Controlling, Finance und Accounting gehören zu den wichtigsten Grundlagen für eine erfolgreiche Führung großer wie auch kleinerer Unternehmen. Damit werden sämtliche Prozesse in Unternehmen abgebildet, Performance-Maße generiert, Budgets erstellt, Incentives gesetzt, Investitionsrechnungen durchgeführt, Finanzierungsmöglichkeiten geprüft, Bewertungen des Unternehmens und Unternehmensteilen durchgeführt und vieles mehr. Dazu ist erhebliches Fach- und Methodenwissen notwendig, das in diesem Professional MBA sowohl aus theoretischer und anwendungsorientierter Sicht geboten wird. Dies zusammen mit einem Verständnis wirtschaftlicher Zusammenhänge bildet den Kern des Professional MBA. Sie profitieren vom Wissen und den Erfahrungen renommierter Persönlichkeiten aus Universität und Praxis. Mit dem Professional MBA erweitern Sie Ihr Wissen in Controlling, Finance und Accounting und bereiten sich für Aufgaben in diesem Bereich hervorragend vor.

Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. Alfred Wagenhofer
Wissenschaftlicher Leiter

INFORMATION

KONTAKT

Organisatorische Leitung

BA MA

Andreas Trantura

Telefon:+43 316 380 - 1280

Mo.-Fr.: 8.00-16.00 Uhr

Wissenschaftliche Leitung

O.Univ.-Prof. Mag. Dr.rer.soc.oec.

Edwin Fischer

Uni Graz

O.Univ.-Prof. Mag. Dr.rer.soc.oec. Dr.h.c.

Alfred Wagenhofer

Uni Graz

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.