Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

BWL kompakt


Praxisnahe Grundlagen für alle Fachrichtungen

Betriebswirtschaftliche Kenntnisse sind heute für sehr viele Berufsbilder Voraussetzung. Damit Studierende und JungabsolventInnen aller Fachrichtungen auf die kaufmännischen Fragestellungen des Berufsalltags vorbereitet werden, vermitteln wir Ihnen in diesem Seminar praxisnah die wichtigsten Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre. In kompakter Form lernen Sie alle wesentlichen betriebswirtschaftlichen Begriffe, Instrumente und Zusammenhänge der Unternehmenspraxis kennen. Dabei werden Ihnen die gängigsten BWL-Tools in anschaulicher und verständlicher Form durch Praxisbeispiele dargestellt. Ihre gewonnenen Kenntnisse können Sie sofort – "on the Job" – bei Ihrer täglichen Arbeit nutzenbringend einsetzen.

Facts im Überblick

Dauer 7 Seminartage
Umfang 4 Module
Sprache Deutsch
Kosten EUR 490,-
Ort UNI for LIFE, Palais Kottulinsky, Beethovenstraße 9, 8010 Graz
Abschluss Teilnahmebestätigung

Zielgruppe

  • Studierende und JungabsolventInnen aller Fachrichtungen, die sich die wesentlichen Grundlagen der BWL für die Berufspraxis aneignen wollen oder vorhandenes Wissen auffrischen möchten

Zulassungsvoraussetzungen

  • Studierende: Inskriptionsbestätigung der Universität Graz
  • JungabsolventInnen: Sponsions-/Promotionsbescheid der Universität Graz bis zu einem Jahr nach Studienabschluss

Seminarinhalte

  • Aufgaben und Begrifflichkeiten der Buchhaltung
  • Unternehmens- und steuerrechtliche Grundlagen
  • Grundzüge der Bilanzierung inkl. Bewertungsvorschriften
  • Grundzüge der Doppelten Buchführung
  • Einnahmen-Ausgaben Rechnung

  • Kostenarten, -träger, -stellen
  • Kostenstellenrechnung und Gemeinkostenanalysen
  • Preiskalkulation mit Zuschlagssätzen (Vollkostenrechnung) durchführen
  • Zielkostenrechnung und Kostensenkungspotenziale erkennen
  • Deckungsbeiträge ermitteln und steuern
  • Einstufige und mehrstufige Deckungsbeitragsrechnungen erstellen
  • Prozesskostenrechnung: Wert- und Kostentreiber analysieren
  • Preiskalkulationen

  • Grundlagen der Unternehmungsführung (Einkauf, Personalwesen, Finanzierung)
  • Unternehmensziele
  • Vertragsrecht
  • Gesellschaftsrecht und Wahl der Rechtsform

  • Internes Berichtswesen 
  • Budgetierungsverfahren in der Praxis
  • Kosten- und Ergebnissteuerung 
  • Die wichtigsten Tools und Kennzahlen

Anmeldung

INFORMATION

Organisatorische Leitung

Mag.phil. MA.

Elena Horwath

Telefon:+43 316 380 - 1276


Mo.-Do: 8-16 Uhr

ReferentInnen

Dr.

Kunibert Schaffer

Schaffer Coaching Consulting

Mag.

Gabriele Spanitz

Trainerin und Coach,
Lektorin Hamburger Fernhochschule und Uni Graz

Kooperationspartner

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.