Beginn des Seitenbereichs: Unternavigation:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

UNI for LIFE - Weiterbildung an der Universität Graz

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Ganzheitlich, praxisnah, bedarfsorientiert

Mit mehr als 120 Studien, 3.200 Wissenschafterinnen und Wissenschafter, 500 Partneruniversitäten weltweit zählt die Karl-Franzens-Universität Graz (Uni Graz) zu den traditionsreichsten und größten Bildungsinstitutionen Österreichs. Das breite Studienangebot sichert eine fundierte Vorbereitung auf klassische Berufsfelder und zeichnet sich durch ein innovatives Potenzial für zeitgemäße Arbeitsbereiche aus.

Lebenslanges Lernen

Der Uni Graz ist nicht nur die Ausbildung der etwa 32.000 Studierenden ein Anliegen. Ihr Ziel ist, Interessierte in allen Lebensphasen mit Bildung zu begleiten. Sie trägt der verstärkten Nachfrage nach hochkarätiger Aus-, Fort- und Weiterbildung Rechnung, unabhängig einer akademischen Vor- oder Ausbildung. Die Weiterbildungsgesellschaft der Uni Graz, UNI for LIFE, gilt dabei als zentrale Ansprechstelle und Kommunikationsplattform für Bildung in allen Lebensphasen. Sie bündelt in ihren Qualitätsprogrammen die zahlreichen Aktivitäten und die wissenschaftliche Vielfalt der Uni Graz.

Reich an Kompetenzen

Mannigfaltige Aus-, Fort- und Weiterbildung wird heute als strategische Investition verstanden und Wissen ist zum Faktor individueller Absicherung geworden. Eigenverantwortung und Selbststeuerung spielen dabei wesentliche Rollen. Getreu der Leitidee des lebenslangen Lernens werden Teilnehmende im Zuge der UNI for LIFE Programme deshalb fokussiert in ihrer individuellen und umfeldbezogenen Kompetenzentwicklung gefordert wie gefördert. Im vielfältigen Angebotsportfolio ist Lernen und Tun nicht nur stark miteinander verbunden, der Übergang ist fließend und lässt somit eine flexible Integration der Bedürfnisse des Arbeitsmarktes sowie Trends der Wirtschaft, Industrie und Gesellschaft zu.

Die Vermittlung von aktuellem wissenschaftlichem Know-how durch die akademischen Vortragenden von UNI for LIFE kombiniert mit dem Erfahrungsschatz von ReferentInnen aus der Praxis, unterstreicht die Einzigartigkeit der angebotenen Lehrgänge, Seminare und Universitätskurse.

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.