Beginn des Seitenbereichs: Unternavigation:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Neuigkeitensuche

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Neu im Programm: Versicherungswirtschaft

Foto: Fotolia

Seit 30 Jahren bietet der Universitätslehrgang "Versicherungswirtschaft" rechts- und wirtschaftswissenschaftliches Grundwissen, gibt fundierte Einblicke in die für die Branche spezifischen Methoden und behandelt neue Herausforderungen, wie Digitalisierung, regulatorische Neuerungen durch den europäischen und nationalen Gesetzgeber und wachsenden Konkurrenzdruck. Der nächste Durchgang (Oktober 2019) startet erstmals bei UNI for LIFE.

"Die Versicherungsbranche kennt keinen Stillstand. Stetige Veränderungen der gesetzlichen Regelungen und komplexe Produkte zeichnen diese dynamische Branche aus", schickt O.Univ.-Prof.in Dr.in Monika Hinteregger, wissenschaftliche Leiterin des Universitätslehrgangs "Versicherungswirtschaft", voraus. Man steht in dieser Branche immer wieder vor neuen Problemstellungen. Aktuell heißen diese beispielsweise Blockchain und Kryptowährungen. Beim Blick in die Zukunft geht es aber auch um Risikomanagement und nachhaltige Produktverantwortung. 

Bedarfsorientierte Weiterbildung

Vor allem in Zeiten der Digitalisierung, eines sich dynamisch verändernden Versicherungsmarktes, anhaltender Regulierungen und steigender Anforderungen seitens der Kunden braucht die Branche spezifische, branchenorientierte Weiterbildungsmöglichkeiten. Hinteregger: "Seit drei Jahrzehnten bietet der Universitätslehrgang für Versicherungswirtschaft eine fundierte Ausbildung und exzellente Zusatzqualifikation. Namhafte Vortragende aus der Wissenschaft und dem Versicherungswesen waren und sind die Garanten für den Erfolg des Lehrgangs." Auf die Versicherungswirtschaft abgestimmte Inhalte und interessante Case Studies begeisterten bereits 721 AbsolventInnen, die das Programm bislang hervorgebracht hat. "Eine wirklich sehr fundierte Grundausbildung in allen Fragen, die für die Versicherungswirtschaft von Relevanz sind. Diese startet im Oktober 2019 erstmals unter der Obhut von UNI for LIFE", ergänzt Em.o.Univ.-Prof. Dr. Attila Fenyves als stellvertretender wissenschaftlicher Leiter und Initiator des Lehrgangs.

Nächster Starttermin: 4. Oktober 2019 (Anmeldeschluss: 6. September 2019)

Weitere Details zum neuen Universitätslehrgang "Versicherungswirtschaft" erfahren Sie hier. 

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.