Neuigkeiten aus dem Hause UNI for LIFE

KI-Boost: Hype oder Hit?

Künstliche Intelligenz hat unsere Arbeitswelt verändert und wird dies weiterhin tun. Da man neue Wege am besten gemeinsam bestreitet, laden wir am 15. Mai zu unserem Business Brunch, um zusammen das Thema KI zu diskutieren und reflektieren. Drei Speaker:innen, Patrick Ratheiser, Britta Schindler und Michael Freidl, liefern spannende Insights und helfen zu verstehen, wie neue Technologien die Arbeitswelt formen, anschieben und transformieren.

Studierende im Gespräch mit der Bürgermeisterin

Die Teilnehmer:innen des Masterlehrgangs „Inhaltliche Grundlagen für Journalismus und Medienarbeit“ trafen am 10. April in einem Kamingespräch Bürgermeisterin Elke Kahr. Im Gespräch mit dem wissenschaftlichen Leiterteam, Anita Ziegerhofer und Klaus Poier, erzählte sie von ihrer Politik, Medien und der Relevanz von Wissensaneignung im Journalismus und stand den Teilnehmer:innen Frage und Antwort.

AI Act: KI hat neue Regeln

An künstlicher Intelligenz führt in Zukunft kein Weg mehr vorbei. Wie wir sie aber richtig einsetzen können, ist oft noch Thema von Debatten. Mit dem AI Act will die EU nun eine erste umfassende Verordnung zu Künstlicher Intelligenz umsetzen. Was bedeutet das Gesetz für Unternehmen? Und wie können sich Unternehmen und Führungskräfte vorbereiten?

Flexibel Deutsch lehren lernen

Weltweit lernen laut Goethe-Institut 15,5 Millionen Menschen Deutsch. Lehrer:innen für Deutsch als Fremdsprache und Deutsch als Zweitsprache sind in unterschiedlichen Bereichen des Bildungssystems im In- und im Ausland daher wichtige Bezugspersonen für Deutsch-Lernende. Wer aber in einem mehrsprachigen Kontext professionell Deutsch unterrichten möchte, braucht einiges an Kompetenzen. Diese kann man sich jetzt noch flexibler aneignen.

Beratung mit System

Am 6. September startet das Bachelorstudium „Psychosoziale Beratung“ erstmals in Graz. In dieser praxisnahen Ausbildung zur Lebens- und Sozialberatung in Zusammenarbeit mit FutureNet können sich Studierende mit der Systemischen Beratungsmethodik auseinandersetzen und sich in Supervision und Organisationsberatung vertiefen.

Business Brunch Mai 2024

Save the date! Am 15. Mai 2024 findet die nächste Ausgabe unseres Business Brunchs statt. Diesmal gehen wir gemeinsam der Frage nach, ob der Hype um künstliche Intelligenz berechtigt ist und welche Chancen und Herausforderungen der Einsatz von KI in Unternehmen mit sich bringt.

Förderung für Kinder und Eltern

Wer Kinder fördern und Bezugspersonen stützen möchte, lernt im Universitätskurs „Interdisziplinäre Frühförderung und Familienbegleitung“ die nötigen fachlichen, personalen und sozialen Kenntnisse und Kompetenzen. Nach dem hohen Interesse am ersten Durchgang des Universitätskurses, startet er im September 2024 in die nächste Runde. Vortragende Mag. Lang-Bodirsky erklärt anhand der Diagnose ASS, warum die Arbeit von gut ausgebildeten Frühförderinnen:Frühförderern so wichtig ist - für Kinder aber auch für die Eltern.

Online Infodays 2024

Bereit Ihre persönliche Geschichte umzuschreiben? Die ONLINE INFODAYS am 17. und 18. April 2024 sind die perfekte Gelegenheit, um alle nötigen Informationen für das nächste Kapitel in Ihrem Leben zu bekommen. Erleben Sie zwei Tage voller Inspiration, Information und Innovation mit einem vielfältigen Programm rund um die aktuellen UNI for LIFE Angebote. Jetzt anmelden!